MARKENRECHTE SCHÜTZEN UNSERE IDEEN

Die Grundlage unseres Erfolges sind strukturierte Datenbanken und Web-Lösungen. Diese Eigenentwicklungen sind durch Geschmacksmuster und europäische Markenrechte geschützt. Die hinter den Marken stehenden webbasierten Technologien geben uns die Möglichkeit eigene Daten übersichtlich Online darzustellen. Zudem können wir beliebige Fremdinformationen – Ihre Daten (Excel, Word…) – sehr effizient zu digitalen Anwendungen verarbeiten. Die Anwendungsbereiche unserer Technologie-Lösungen sind fast unbegrenzt.

AUS GROSSEN TEXTMENGEN EINE INTERNETANWENDUNG ERZEUGEN

Die ATLAS EXPLORER® Technologie ermöglicht es, aus umfangreichen Textdokumenten, die z. B. in Word vorliegen, eine Internetanwendung zu generieren. Die Texte werden vollautomatisch über eine Schnittstelle eingelesen und so in eine schnell durchsuchbare, einfach zu verwaltende Datenbankstruktur gebracht. Mit dieser Technologie lassen sich mit großer Effizienz Unternehmenshandbücher, Betriebsanleitungen, Fachbücher, Verfahrensanweisungen u. Ä. einer größeren Personengruppe zugänglich machen.

EIN EINZIGER KLICK BIS ZUM TREFFER

Das HIT-O-METER® ist untrennbar mit dem ATLAS EXPLORER® verbunden. Es visualisiert die Suchergebnisse einzelner oder mehrerer Themenbereiche der in der ATLAS EXPLORER®-Datenbank abgelegten Texte. Der Nutzer erhält einen intuitiven Überblick über die Struktur der Texte und sieht die Verteilung relevanter Treffer – quantitativ und qualitativ –  innerhalb der Publikation. Ziel der Suchtechnologie ist es, möglichst „mit einem einzigen Klick“ das Gesuchte zu finden. Die mit dem HIT-O-METER® verbundenen Online-Technologien sind auch durch ein Geschmacksmuster geschützt.

1. Suchen Sie mit der Volltextsuche nach Inhalten oder greifen Sie auf die klassischen Navigationselemente wie Stichwortverzeichnis oder Kapitelübersicht zurück.

2. Die Visualisierung liefert in Echtzeit ein optisches Ergebnis zu Ihrer Suche. Sie sehen sofort, in welchem Kapitel die interessanten Treffer mit höchster Relevanz zu finden sind. Die grau eingefärbten Balken zeigen die absolute Verteilung der Treffer zu dem Suchbegriff über alle Kapitel: Je höher der Ausschlag, desto mehr Treffer im jeweiligen Kapitel. Die weiß eingefärbten Balken zeigen den Anteil der Treffer im jeweiligen Kapitel, welche eine hohe Relevanz bezogen auf den Suchbegriff aufweisen. Je höher der Ausschlag, desto mehr relevante Treffer befinden sich dort.

3. Kapitelübersicht inklusive der Unterkapitel. Das HIT-O-METER® zeigt auch hier entsprechend des Suchbegriffs das passende Ergebnis pro Unterkapitel an. Auch hier öffnen sich per Mouseover Overlays, aus denen direkt die relevante Textpassage zu erreichen ist.

4. Per Mouseover über die jeweiligen Kapitelbalken öffnet sich eine Übersicht über die Textpassagen des Kapitels, die den Suchbegriff enthalten – sortiert nach Häufigkeit und Relevanz. Mit einem Klick gelangt man direkt zur gewünschten Textpassage.

5. Im Inhaltsbereich sind die Treffer farblich markiert, der Nutzer springt direkt an die Stelle des ersten gefunden Suchbegriffs. Über die Pfeiltasten kann klassisch vor- und zurückgeblättert werden.

Close
Suche